Mit solchen Bildern fahndet die Polizei nach Verbrechern



http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3517365


Die Bilder die dabei verwendet werden, sind immer klein und unscharf, damit man den Verbrecher auch ja nicht findet.
In der Mehrheit wird nach Verbrechern auch erst nach Monaten oder Jahren mit Bildern gefahndet.

Alles in allem, und das muss man leider hier an dieser Stelle einmal klar und deutlich aussprechen, wird die deutsche Polizei nicht effektiv gegen wirkliche Verbrecher eingesetzt.
Das gilt für die Drogenbarone in Deutschland genauso, wie für die politischen Kinderschänder, wie für all jene, die wirklich in Deutschland kriminell sind.
Ab und zu, wenn es wirklich nicht mehr anders geht, werden Verbrecher eingesperrt aber das sind in der Regel nur die Kleinkriminellen, die nicht durch massive Gewaltverbrechen an anderen aufgefallen sind oder diejenigen, die so öffentlichkeitswirksam agiert haben, dass es anders nicht mehr möglich ist, um sie auf freiem Fuß zu lassen.
Die ganze Arbeit der Polizei, wie sie wirklich effektiv arbeiten könnte, damit so gut wie gar keine Verbrechen und Gewalttaten in Deutschland geschehen, wird massiv durch die Politik unterbunden.
Die deutsche Polizei sorgt nicht für Sicherheit und für Ordnung in Deutschland, sondern sie soll nur den Anschein erwecken, dass sie für Sicherheit und Ordnung sorgt, um so keine Revolution im Volk zu provozieren.
Würden fähige Menschen in der deutschen Politik sitzen, die nicht absolut menschenverachtend wären, dann sähe es in Deutschland ganz anders aus, nämlich wie vor 50 Jahren.
Es gäbe überhaupt keine Gewalt auf Deutschlands Straßen, alleine schon durch die Migrations- und Flüchtlingspolitik, wie sie noch vor 50 Jahren in Deutschland stattfand.
Je mehr Ausländer es jedoch in Deutschland wurden, die nicht aufgrund eines gezielten Auswahlverfahrens nach Leistungsstärke, moralischer Entwicklung und Integrationsfähigkeit ausgesucht wurden, je mehr verfiel Deutschland.
Die deutsche Polizei wurde so zum Abklatsch einer wirklichen Polizei, denn je mehr Gewaltverbrecher Deutschland fluteten, je weniger konnten sie die ohnehin schon verbrecherfreundliche Politik noch auffangen.
Der Fisch stinkt vom Kopf her und es ist die deutsche Politik, die für eine Gewaltflutung in Deutschland bewusst alle Fäden zieht.
Deutschland soll durch die Flutung mit Gewaltenergien zerstört werden und es befindet sich mittendrin in dieser Politik.
Der deutschen Polizei wurden hierfür die Handschellen angelegt.

Hamburger Justizsenator verhinderte Fahndung 


Update:
So schnell kann es wirklich gehen