Warum sollen Deutsche für Afrikaner, Araber und andere Völker mitarbeiten?

Warum sollen sie diesen Völkern ihr Land überlassen?
Warum sollen sie diese Bevölkerungsgruppen mit allem rundumversorgen?
Warum sollen sie diesen Bevölkerungsgruppen ihre Häuser und Wohnungen zur Verfügung stellen?
Warum sollen sie für diese Menschen den Führerschein finanzieren?
Warum sollen sie diesen Menschen ihre Kindergärten zur Verfügung stellen?
Warum sollen sie diesen Menschen ihr Sozialsystem zur Verfügung stellen?
Warum sollen sie diese Menschen mitversichern?
Warum sollen sie diesen Menschen ihre Leistung und ihr Land schenken?
Warum sollen sie diese Menschen in ihre Schulen lassen?
Warum sollen sie diesen Menschen, Fortbildungskurse bezahlen?
Warum sollen sie diesen Menschen, Sprachkurse finanzieren?
Warum sollen sie diesen Menschen überhaupt etwas bezahlen?
Warum dürfen andere Völker in ein anderes Land, um sich dort von den Einwohnern rundumversorgen zu lassen?
Warum hört diese Ausbeutung und Versklavung einer ganzen Nation nicht auf?
Warum geht diese Ausbeutung und Versklavung einer ganzen Nation immer weiter und wird noch in der Öffentlichkeit beworben?
Warum setzen sich Menschen, Kinofilme und Politiker für die Versklavung einer ganzen Nation ein?
Warum wird eine Versklavung, Übervorteilung und Ausbeutung von Menschen, nicht als solche benannt?
Warum legitimiert man die Versklavung, Ausbeutung und Übervorteilung von Menschen in der Öffentlichkeit?
Warum reagiert man mit Gewalt, wenn sich die Versklavten, Ausgebeuteten und Übervorteilten zur Wehr setzen?
Warum erkennen so viele Menschen nicht die Ungerechtigkeit, die sich dahinter verbirgt, die Unverschämtheit der Ausbeuter, die Lügen, die Übervorteilung und Versklavung der Ausbeuter, gegenüber den friedfertigen Menschen?