Jeder Migrant und jeder Flüchtling macht es einem Deutschen in Deutschland schwerer

Weil es dadurch für einen Deutschen

- weniger Wohnungen gibt

- weniger Arbeitsplätze

- weniger Geld

- weniger Fürsorge

-weniger Platz auf den Straßen

- weniger Menschen die sich um ihn kümmern

- Mehrarbeit für Migranten und Flüchtlinge

- Weniger Zeit für sich selbst

- Weniger Ansprache

-Weniger soziale Kontakte mit seinesgleichen


-Weniger Essen bei der Tafel

-Weniger Urlaubsreisen

-Weniger Freizeitaktivitäten

-Weniger Restaurantbesuche

-Weniger Vergnügungen

-Weniger Hotels in denen sie Urlaub machen können

-Weniger Pensionen in denen sie Urlaub machen können

-Weniger Häuser, die sie beziehen können

-Weniger Platz in Schwimmbädern


-Weniger Kindergartenplätze

-Weniger Geld für Schulausflüge

-Weniger Geld für deutsches Kulturgut

-Weniger Geld für die Infrastruktur

-Weniger Geld für deutsche Feste


-Längere Wartezeiten bei Behörden

-Weniger Geld für Sozialleistungen jeglicher Art

-Weniger Geld für das Sozialsystem

-Weniger Geld für die Rente

-Weniger Zeit für die eigenen Kinder

-Weniger Geld für die Krankenkassen

-Mehr Gefängniskosten

-Mehr Justizkosten

-Mehr Krankenhauskosten

-Mehr Arztkosten

-Weniger Platz in allen öffentlichen Einrichtungen

-Längere Wartezeiten beim Arzt

-Schlechtere Schulausbildung

-Mehr Schulkosten

-Weniger Platz in den Universitäten

-Weniger Zeit von Lehrern und Professoren

-Weniger Zeit von Sozialarbeitern

-Weniger Sicherheit in den Schulen und auf allen öffentlichen Plätzen und Straßen

-Weniger Sicherheit in den eigenen Häusern und Wohnungen