Die Früchte der Migrations- und Flüchtlingspolitik


Großeinsatz in Zirndorf:  Brennender Koffer nahe Flüchtlingseinrichtung 
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3389495

Ein brennender Koffer in der Nähe der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Zirndorf hat zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Verletzt wurde niemand.


Herrenloser Koffer legte U-Bahnhof am Aufseßplatz lahm

 Ab 16 Uhr wurde der U-Bahnbetrieb am Aufseßplatz komplett eingestellt und die Linien verkehrten nur noch zwischen Langwasser-Süd und Maffeiplatz sowie zwischen Hauptbahnhof und Fürth-Hardhöhe.
- Anzeige -
Außerdem wurde der Straßenbahnbetrieb am Aufseßplatz eingestellt. Betroffen waren die Linien 5, 6 und 9, die nur noch eingeschränkt zwischen den Endhaltestellen und dem gesperrten Bereich verkehren konnten.

Nächster Alarm: Polizei räumte ZOB und Willy-Brandt-Platz

NÜRNBERG - Aufregung in der Nürnberger Innenstadt: Gegen 17.45 Uhr wurde auch der Willy-Brandt-Platz von der Polizei abgesperrt. Nach Angaben der Polizei wurde dort ein herrenloses Gepäckstück gefunden. Gegen 20 Uhr konnte aber auch dort Entwarnung gegeben werden.

Wenn man in den 60ern einen herrenlosen Koffer gesehen hat, dann hat man ihn beim nächsten Fundamt abgegeben, heutzutage ruft man das Bombenkommando.

Einkaufszentrum evakuiert | Terror-Alarm in Bremen

Bei der verdächtigen Person soll es sich laut Pressemitteilung der Polizei nach derzeitigen Erkenntnissen um einen 19-jährigen Algerier handeln. Er soll aus einer Psychiatrie in Niedersachsen entflohen sein soll.