Frankreich nimmt 30.000 Flüchtlinge auf, Deutschland 3 Millionen und noch mehr

Hier sehen wir einmal beide Länder im Größenvergleich:


Merkel und ihre Komplizen in der Flüchtlingspolitik wollen dem deutschen Volk aber weismachen, dass es seine Pflicht sei, auch 3 Millionen Flüchtlinge aufzunehmen.
Merkel kennt keinerlei Grenze für das deutsche Volk. Sie nimmt alle auf die es über die Grenze schaffen wollen.

Valls sagte, Frankreich stehe zu seiner Zusage in der EU, 30.000 Flüchtlinge aufzunehmen. "Dazu sind wir bereit, aber nicht zu mehr."

Österreich nimmt 37.500 Flüchtlinge auf.

England nimmt ca. 20.000 Flüchtlinge im Jahr auf. 

Polen nimmt 500 Flüchtlinge auf

Österreich akzeptiert nur noch 80 Asylanträge pro Tag


Rund 10,9 Millionen Zuwanderer, Flüchtlinge und Asylbewerber lebten 2014 in der Bundesrepublik. Das ist nach Darstellung des Statistischen Bundesamtes der höchste Stand seit Beginn der Erhebungen 2005. 
Das Plus zum Vorjahr (2013) beträgt 3,7 Prozent und zu 2011 rund 10,6 Prozent. Zählt man noch die Nachfahren hinzu, dann leben in Deutschland rund 16,4 Millionen Menschen mit ausländischen Wurzeln. Gut jeder Fünfte der rund 80,89 Millionen Einwohner hat somit einen Migrationshintergrund.

Die Kanzlerin sieht es als ihre Pflicht an, dem deutschen Volk auch jährlich noch zusätzliche 1, 2 oder 3 Millionen Flüchtlinge und Migranten auf`s Auge zu drücken, bis Deutschland nur noch mit Flüchtlingen und Migranten besetzt ist. Während Merkel mit ihrer Politik den Deutschen das Überleben in Deutschland immer schwerer macht, benutzt sie die deutschen Steuergelder dafür, dass sich Menschen aus leistungsschwachen, gewalttätigen Gebieten dieser Erde Millionenfach in Deutschland ansiedeln können.
Sie tut so, als ob das die Pflicht von Deutschland wäre, all diesen Menschen ein neues Zuhause in Deutschland zu geben.
Das ist aber nicht die Pflicht von Deutschland.
Deutschland hat die Pflicht seinen Wohlstand, seinen Frieden und seine Sicherheit zu erhalten und das kann es nicht mehr, wenn es von leistungsschwachen, gewalttätigen Menschen aus aller Welt geflutet wird, die einem Mann als Propheten folgen, der die Deutschen abgeschlachtet hätte.
Da ist Krieg vorprogrammiert.