Schmeißt alle Flüchtlinge und Migranten aus Deutschland......

....die einem Ungläubigenschlächter, Frauenversklaver und Kinderentjungferer als Propheten folgen, denn damit besudeln sie nur unser Land.
Damit besudeln sie alle Deutschen, unsere Vorfahren, unsere Eltern, Großeltern und unsere Urgroßeltern.
Sie besudeln die ungläubigen deutschen Frauen, die mit ihrem Fleiß und ihrer Kraft erst aus Deutschland das gemacht haben was es jetzt ist.
Sie besudeln die deutschen Männer, die mit ihrem Fleiß und ihrer Kraft erst aus Deutschland das gemacht haben was es jetzt ist.
Entzieht Menschen die einem Ungläubigenschlächter, also einem Deutschenschlächter als Propheten folgen die deutsche Staatsbürgerschaft, denn diese haben die deutsche Staatsbürgerschaft nicht verdient.
Jeder der einem Propheten folgt der die Deutschen abgeschlachtet, die deutschen Frauen zur Kriegsbeute gemacht und die Deutschen aus dem eigenen Land gejagt hätte, hat die deutsche Staatsbürgerschaft nicht verdient, hat keinen einzigen Quadratzentimeter von Deutschland verdient.
Keinen einzigen Cent aus der deutschen Staatskasse.
Jeder der so einem Mann als Propheten folgt, hat die Ansiedlung in Deutschland nicht verdient.
Die Deutschen verraten sich selbst dabei, wenn sie ihr Land für Deutschenschlächterverherrlicher öffnen, die gezeigt haben, dass auch 1400 Jahre nicht ausreichen um sich von so einem Menschenschlächter, Frauenversklaver und Kinderentjungferer als Propheten zu lösen.
Dreist erobern sie ungläubiges Land, indem sie sich darin ansiedeln und beten gleichzeitig dabei zu einem Ungläubigenschlächter.
Dies zeugt von einer großen Verachtung gegenüber dem deutschen Volk.
Jeder Politiker der behauptet, dass der Islam zu Deutschland gehört, begeht Verrat an dieser großen Nation.
Gehört sofort wegen Hochverrats angeklagt und ins Gefängnis geschmissen.
Jeder Politiker, jeder Deutsche der sich dafür einsetzt, dass sich Deutschenschlächterverherrlicher in Deutschland ansiedeln dürfen, gehört ins Gefängnis oder des Landes verwiesen.
So ein Mensch hat seine deutsche Staatsbürgerschaft verwirkt.
Dessen Kinder haben kein Recht mehr deutsche Straßen zu benutzen und deutsche Schulen zu besuchen.
Dieser Mensch hat kein Recht mehr die Errungenschaften des deutschen Volkes zu genießen, weil er mit seiner Gesinnung und seiner Politik zu dessen Untergang beiträgt.
Es wird Zeit, dass diese große Nation sich wieder auf sich selbst besinnt und alle zutiefst frauen- und menschenverachtenden Menschen aus Deutschland verjagt.