Das deutsche Volk steht nicht hinter der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel

Es ist das komplette deutsche Volk, das gegen diese Flüchtlingspolitik ist, außer ein paar Verwirrte, die Mehrheit der Politiker, die Flüchtlinge selber und diejenigen die von der Flüchtlingspolitik profitieren.
Der Rest lehnt die Füchtlingspolitik der Bundesregierung ab und fühlt sich von dieser verraten und verkauft.
Es ist lediglich der Friedfertigkeit der Deutschen zu verdanken, dass die gesamte Situation nicht schon blutig eskaliert ist.
Die Deutschen verachten Gewalt und deshalb kann diese Regierung auch noch munter so weitermachen.
Solange nicht pure Gewalt herrscht, ignoriert sie einfach den Willen des Volkes und macht genauso weiter wie bisher.
Ignoranz ist ein Mittel der Arroganz, um über die Friedfertigen zu herrschen.
Die Politiker haben keine Angst vor den Deutschen, deshalb fahren sie nach wie vor eine Politik gegen das komplette deutsche Volk.
Sie haben weder Angst vor Gericht zu kommen, noch Angst standesrechtlich erschossen zu werden.
Sie fühlen sich vor dem deutschen Volk komplett in Sicherheit.
In jedem anderen Land dieser Welt hätte sie schon längst dieses Schicksal ereilt, doch in Deutschland können sie über Jahre hinweg Deutschenfeindlich wüten, ohne dass ihnen großer Schaden droht.
Zur Not ziehen sie sich unbemerkt zurück und leben in einem anderen Land einfach weiter.
Wie man jedoch an der Naziverfolgung gesehen hat, funktioniert das nicht immer so reibungslos.

So sicher sollten sich die Deutschlandfeinde also nicht sein. Ein Volk vergisst niemals seine Feinde.
Dass die komplette Führungsriege in Deutschland und alle Politiker die für diese Deutschenfeindliche Politik verantwortlich sind in naher Zukunft keinen Platz mehr in Deutschland haben werden, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Entweder die Deutschen schmeißen sie früher oder später aus dem Land oder ins Gefängnis oder diejenigen die sie mit ihrer deutschenfeindlichen Politik erst ins Land gelassen haben.
Sie haben so oder so kein gutes Schicksal mehr zu erwarten, allen voran Angela Merkel.
So groß kann diese Welt gar nicht sein, dass sie sich verstecken könnte.
Sie wird früher oder später die Konsequenzen aus ihrer Politik tragen müssen und wenn es im nächsten Leben ist.
Sie braucht nicht zu glauben, dass sie mit ihrer Politik so einfach davonkommt.
Sie hat mit ihrer Politik massiv die Gewaltzunahme in einem der friedvollsten Länder dieser Erde zu verantworten und hat sich somit schuldig gemacht an einem der friedfertigsten Völker überhaupt.
Gnade kann sie deshalb nicht erwarten.
Sie wird so oder so die Konsequenzen ihrer Handlungen tragen müssen.
Wenn nicht direkt in der Materie, dann nach ihrem Ableben, wenn sie einer Energie ausgesetzt ist, die ihr knallhart ihre Verfehlungen diesbezüglich an der eigenen Seele aufzeigt, was noch schlimmer ist als am eigenen materiellen Leib.
Darauf kann sich Angela Merkel und alle Menschen, welche die Gewalt auf diesem Planeten mit ihrem Treiben fördern, schon freuen und Angela Merkel hat mit ihrer Politik die Gewalt in Deutschland gefördert, weil sie deutsche Steuergelder dafür benutzt hat, dass sich Ungläubigenschlächterverherrlicher, also Deutschenschlächterverherrlicher, Frauenversklaververherrlicher und Kinderentjungfererverherrlicher in Scharen in Deutschland ausbreiten konnten.
Es wird keiner diesbezüglich davonkommen und jeder legt in seinem Leben die Karten für sein nächstes Leben.
Das sollte jeder wissen, der sich gegen den Frieden und für die Gewalt an anderen entscheidet. Er wird immer die Früchte der eigenen Entscheidungen essen müssen, auch wenn sie ihm dann schwer im Magen liegen werden.
Niemand kommt ungeschoren davon. Unsere eigenen Entscheidungen im Leben legen unseren weiteren Verlauf fest.
Auf Angela Merkel warten viele Leben in Dunkelheit, die sie selbst so in diesem Leben gelegt hat.
Das kommt auf alle Menschen zu, die sich für die dunkle Seite der Macht entscheiden.
Man kann zwar für eine gewisse Zeit ein ganzes Volk täuschen, doch wird die Wahrheit immer wieder durchbrechen und ans Licht kommen.
Die andere Dimension kann man diesbezüglich überhaupt nicht täuschen. Keine einzige Sekunde lang. Die erkennt jeden falschen Schritt den man ihm Leben macht und die erkennt die Intentionen, warum man ihn macht.
Sie hat einen absoluten klaren Blick darauf, was wirklich auf diesem Planeten abgeht, egal wie viel Lüge und Unwahrheit hier auch immer vorherrschen.
Spätestens beim Übergang in die andere Dimension, wird das jedem wieder bewusst werden.
Darauf können sich hier viele schon jetzt freuen, wenn ihnen ihre eigenen Lügen, ihre Manipulationen und ihre Gewalteskapaden um die Ohren fliegen.
Ich für meinen Teil höre mir derweilen lieber noch täglich bei meinen Ausflügen auf deutschen Straßen die wirklichen Meinungen des deutschen Volkes an. Die Aussage der Frau vor zwei Tagen, als sie zu ihrer Freundin sagte, dass durch die Vergewaltigung der deutschen Frau deren Gene zerstört werden oder die Worte der Frau heute, als sie zu ihrer Bekannten sagte, dass die Flüchtlinge doch zumindest einen gewissen Standard erfüllen sollten, um hier reingelassen zu werden.
Es vergeht kein einziger Tag, bei dem ich nicht die wahre Meinung des deutschen Volkes durch Zufall oder auch nicht, zu hören bekomme.
Kein einziger Tag, bei dem ich nicht Wortfetzen aufschnappe die mir bestätigen, dass das komplette deutsche Volk, außer ein paar Verwirrte etc., exakt genauso denken und fühlen wie ich.
Schon alleine das zeigt mir den klaren Geist dieser Nation auf. Den Geist der Deutschen, den man noch nie wirklich täuschen konnte, auch wenn die Geschichtsschreiber das gerne anders sehen würden.
Die breite Masse der Deutschen weiß genau was Unrecht ist und was nicht. Die stellt sich immer auf die richtige Seite, auch wenn die Propaganda etwas anderes behauptet.