Der wahre Grund warum die Wehrpflicht abgeschafft wurde

Deutschland soll zerstört werden, deshalb flutet man momentan dieses Land mit primitiven Kulturen die keinerlei Hemmungen haben Gewalt an den Deutschen auszuleben.
Wer sich ansieht wie viel Gewalt in Asylantenheimen herrscht und wie viel Gewalt gerade Moslems in Deutschland gegenüber Deutschen leben, in der Schule angefangen und auf der Straße fortgesetzt, der wird verstehen, dass bei einem Wirtschaftszusammenbruch diese Menschen keinerlei Halten mehr kennen werden, wenn es um die Eroberung und die Plünderung Deutschlands geht.
Damit sich das deutsche Volk dann nicht dementsprechend wehren kann, hat man die Wehrpflicht vorher abgeschafft.
Dadurch kann sich bei einem Übergriff auf Deutschland das deutsche Volk nicht mehr so gut koordinieren und vor alledem, hat niemand mehr die nötige Ausbildung um gegen eine Übernahme adäquat vorzugehen.
Das ist der Grund warum die Wehrpflicht abgeschafft wurde.
Die Verteidigung Deutschlands wurde damit geschwächt.
Die Bundeswehr wird auf absolute Sparflamme gesetzt und während die Deutschen die neuesten Waffen herstellen und ins Ausland verkaufen, haben sie selbst immer weniger, in schlechterer Qualität oder gleich gar keine mehr.
Damit soll sicher gestellt werden, dass das Deutsche Volk sich nicht verteidigen kann, wenn es zum wirtschaftlichen Zusammenbruch und zur Übernahme durch andere Völker kommt.
Deshalb werden auch die 1 Million Asylanten, die überwiegend Moslems sind und aus jungen Männern bestehen, nicht mehr ausgewiesen und deshalb wird auch der Aufenthalt der Moslems in Deutschland durch deutsche Steuergelder unterstützt.
Wenn die Feinde Deutschlands glauben, dass sie ihr Ziel erreicht haben, dass also genügend Moslems im Land sind und Menschen die keine Hemmungen haben sich ihren Teil durch Gewalt holen können, dann
ist es soweit.
Selbstverständlich wird das deutsche Volk auch nicht über die richtigen Zahlen der Asylanten und muslimischen Migranten im Land aufgeklärt und selbstverständlich wissen auch die wenigsten Deutschen, dass Mohammed Ungläubige unterdrückt, ausgeraubt, versklavt und aus dem Land geschmissen hat.

Was der Islam wirklich ist
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/was-der-islam-wirklich-ist.html


In Deutschland gibt es doppelt so viele Moscheen wie Kirchen
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/in-deutschland-gibt-es-doppelt-so-viele.html


Asyl - Unsere Regierung flutet unser Land mit Gewaltverbrechern!
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/unsere-regierung-flutet-unser-land-mit.html

600.000 abgelehnte Asylanten werden nicht ausgewiesen
http://petraraab.blogspot.de/2015/04/600000-abgelehnte-asylanten-werden.html

"DER ISLAMISCHE FASCHISMUS IST EIN URFASCHISMUS-EXPONENT"
 http://petraraab.blogspot.de/2014/11/der-islamische-faschismus-ist-ein.html


Wir stehen kurz vor dem größten, weltweiten Zusammenbruch aller Zeiten.

 http://vorbereiter.com/survival-guide/