Tröglitz - Eine Schande für Deutschland

Es ist eine Schande, dass man Deutsche aus ihren Häusern wirft, Menschen die jahrzehntelang für dieses Land gearbeitet haben und deren Häuser und Wohnungen mit Asylanten besetzt, die nichts für dieses Land geleistet haben.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-04/troeglitz-asylbewerberheim-feuer-sachsen-anhalt
Warum wird dieses Haus nicht kostenfrei für Deutsche zur Verfügung gestellt?
In Tröglitz gibt es doch bestimmt genug Deutsche die gerne einmal kostenfrei wohnen wollen?
Dort sind auch bestimmt genügend Menschen die sich das redlich verdient haben, indem sie schwer für dieses Land geschuftet haben.
Vielleicht der ein oder andere Rentner, der nun seinen Lebensabend versüßt bekommt, indem er sich nie mehr um seine Miete kümmern muss, seinen Strom und sein Essen, dreimal am Tag gebracht durch einen Lieferservice, so wie den über 1 Million Asylanten in Deutschland, die noch keinen einzigen Strich für unser Land geleistet haben.
Unfassbar wie viel Geld und Ressourcen diese Regierung plötzlich locker machen kann, wenn es um die Versorgung von Asylanten in diesem Land geht. Während sie die Deutschen über 1 Million mal im Jahr durch ihre Hartz IV Behörden im Existenzbereich sanktionieren lassen, stellen sie den Asylanten sogar noch unsere Pensionen und Vier-Sterne-Hotels zur Verfügung, alles bezahlt vom deutschen Steuerzahler.
Diese Regierung demütigt, erniedrigt und verrät das deutsche Volk, verwendet deren Geld für deren eigene Eroberung durch Ausländer.
Mit dem Geld der Deutschen wird deren Übernahme durch andere Kulturen finanziert.
Jeder Deutsche der das erkennt wird als Nazi gebrandmarkt.
Wie von der Tarantel gestochen, schlägt ein Herr von Antideutschen auf die Gegenwehr der durch Rassismus erniedrigten Deutschen ein und erstickt jeglichen Überlebenswillen im Keim.
Dazu zählen die Antifa genauso wie fast alle Politiker im Land, die Medien, unsere Justiz und Gruppierungen, die sich vor diesen Karren spannen lassen.
Volksverräter durch und durch.
Diese Menschen haben in Deutschland nichts zu suchen. Sie haben ihr eigenes Volk verraten. Die Leistung der Deutschen in den letzten 60 Jahren, deren Friedfertigkeit, deren Disziplin und Achtung vor jedem Menschenleben.
Sie verwenden diese Friedfertigkeit und deren Großzügigkeit gegen das eigene Volk und verdammen jeden, der sich nicht freiwillig auf die Straße werfen lassen will, um sein Haus den Eroberern zur Verfügung zu stellen.
In einer absoluten Perversität wird so das Land zum Plündern durch Asylanten und Ausländer zur Verfügung gestellt, alles unter dem Deckmantel der Nächstenliebe.
Es ist jedoch keine Nächstenliebe, wenn man die Leistung eines Volkes diesem wegnimmt und anderen schenkt, sondern Raub, Versklavung und Völkermord.
Jeder der dies unterstützt in unserem Land wird die Quittung dafür noch bekommen, entweder durch die Deutschen die aufwachen oder durch die Ausländer, wenn die Deutschen nicht aufwachen.
Es ist vollkommen egal wie es am Ende ausgeht, Verlierer werden diejenigen sein, die sich jetzt noch auf der Seite der Sieger sehen.


Ein Herz für deutsche Obdachlose
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/ein-herz-fur-deutsche-obdachlose.html 

Asyl - Unsere Regierung flutet unser Land mit Gewaltverbrechern
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/unsere-regierung-flutet-unser-land-mit.html

Warum werden deutsche Obdachlose nicht in öffentlichen Gebäuden untergebracht?
http://petraraab.blogspot.de/2015/04/warum-werden-deutsche-obdachlose-nicht.html

Der Islam bringt den Tod
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/der-islam-bringt-den-tod.html

Rentner raus, Flüchtlinge rein
http://www.bild.de/regional/hamburg/asyl/rentner-raus-fluechtlinge-rein-34686924.bild.html