Brennende Asylunterkünfte - Wie unsere Regierung das eigene Land in Brand steckt

In Tröglitz wurde eine neue Asylantenunterkunft von Unbekannten in Brand gesteckt.
Selbstverständlich macht man das nicht, doch diese Regierung beschwört die Gewalt gegen Asylanten geradezu herauf, indem sie den Einheimischen das Existenzminimum millionenfach in diesem Land verwehrt und den Asylanten hier alles durch das Geld der Deutschen bezahlt.
Das ist gelebter Rassismus am deutschen Volk, gegen das sich dieses Volk in einem Verteidigungsreflex nicht mehr anders zu helfen weiß, als nun die Asylantenunterkünfte niederzubrennen, wenn es nicht sogar eine False Flag Aktion war, um die Vertreibung der Deutschen aus dem eigenen Land voranzutreiben.
Unter dem Deckmantel der Nazistigmatisation werden alle Deutschen mundtot gemacht, die diesen Rassismus gegen sich selbst zur Sprache bringen.
Ihnen wird dann der gelebte Rassismus der jetzigen Bundesregierung unterstellt.
Fakt ist jedoch, dass hier mittlerweile über 600.000 Asylanten in Deutschland leben, die bereits abgewiesen wurden, jedoch nicht abgeschoben. Sie verbringen hier munter jeden Tag in Deutschland weiter und lassen sich von der deutschen Bevölkerung aushalten.
Dieser wird im Gegenzug das Existenzminimum auf den Hartz IV Behörden gekürzt oder gleich ganz gestrichen, obwohl sie selbst schon jahrzehntelang in unser Sozialversicherungssystem eingezahlt haben oder deren Vorfahren, während die Asylanten keinen einzigen Strich für dieses Land und seine Bewohner geleistet haben.
So eine gelebte Ungerechtigkeit gegen ein Volk macht sich dann eben auch mal durch das Anzünden von Asylantenheimen Luft, auch wenn das natürlich nicht gutzuheißen ist.
Unsere Bundesregierung sollte schleunigst ihre komplette Politik ändern und nicht noch ihre Regenbogenpresse und die Antideutschen Bewegungen in diesem Land gegen das eigene Volk hetzen, das nur sein Recht auf Selbstverteidigung vor der eigenen Versklavung, Plünderung und Vertreibung wahr nimmt.
Ansonsten kann sich das Blatt auch mal ganz schnell zu Ungunsten der ganzen Volksverräter in diesem Land drehen und sie werden aus ihrer Machtposition vom erniedrigten und gedemütigten Volk entlassen.

Asyl - Unsere Regierung flutet unser Land mit Gewaltverbrechern
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/unsere-regierung-flutet-unser-land-mit.html