Deutschland wird von innen heraus vernichtet


Deutsche Kinder müssen 30.000fach auf der Straße schlafen, während unsere Regierung den kriminellen zutiefst gewaltbereiten Männern aus dem Ausland hier ein sorgenfreies Leben in Deutschland ermöglicht.
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/ein-herz-fur-deutsche-obdachlose.html
Den Gewaltverbrechern, was auch die Unterdrückung von Frauen in Familien sein kann, wird millionenfach das Recht in Deutschland eingeräumt gegen die geltenden Gesetze zu verstoßen, während man Deutsche schon für kleinste Bagatelldelikte ins Gefängnis wirft.
Dafür werden sogar Gesetze geändert um ihre zutiefst frauen- und menschenverachtenden Verhaltensweisen ins Land mitzubringen:
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/anderung-des-personenstandsrechtsreform.html
http://petraraab.blogspot.de/2015/01/wie-der-islam-die-gewalt-fordert.html
Unsere Politik wird nicht von Deutschen gelenkt, sondern von Menschen, welche die Deutschen vernichten wollen, ganz systematisch.
Dazu wird Gewaltenergien die Grenze geöffnet und die Deutschen immer weiter in ihrem Existenzbereich sanktioniert. Man will aus Deutschland einen Ort der Armut und Gewalt machen.
Genau das passiert momentan mit Deutschland.
Den Deutschen wird das Geld immer mehr entzogen und deren Feinde damit finanziert, damit die sich immer weiter in Deutschland ausbreiten können. So geht Eroberung im Stillen, so, dass es die breite Mehrheit erstmal nicht bemerkt, wie der Frosch im Glas, dessen Wasser immer heißer wird.
Genau das passiert gerade mit Deutschland, denn der Feind der Friedfertigen sind die Gewalttätigen.
Hier nur mal ein Beispiel von Tausenden in diesem Land.
Während man den Deutschen ihre Führerscheine nimmt, die sie sich mühsam zusammengespart haben, nur wenn sie auch nur einmal irgendwann in ihrem Leben Marihuana konsumiert haben, dürfen 200 Ausländer alleine im Görlitzer Park tagtäglich Marihuana verkaufen, ohne dass unser Staat dagegen vorgeht.
 http://www.zeit.de/wissen/2014-10/marihuana-kiffen-fuehrerscheinentzug
 http://petraraab.blogspot.de/2015/01/unsere-regierung-flutet-unser-land-mit.html
Dem einen wird also der Führerschein entzogen, obwohl er vollkommen nüchtern und ohne Drogeneinfluß Auto fährt und dem anderen wird erlaubt, diese Drogen tagtäglich an einem öffentlichen Platz zu verkaufen.
So diskriminiert der eigene Staat die friedfertige einheimische Bevölkerung, mergelt sie immer weiter aus und fördert gleichzeitig die Überflutung unsere Landes mit wirklichen Gewaltverbrechern, in dem sie diese finanziert und gewähren lässt.
Wohlgemerkt, das ist nur ein Beispiel von Hunderttausenden die dazu beitragen, dass der innere Frieden dieses Volkes systematisch zerstört werden soll.
Selbstverständlich ist es gelogen, wenn die Regierung behauptet, sie könnte nicht gegen 200 Drogendealer im Görlitzer Park vorgehen oder gegen die millionenfache andere gelebte Gewalt in diesem Land, 40 jährige Nachkriegsgeschichte beweisen das Gegenteil.
40 Jahre lang konnte man keinen einzigen Drogendealer im Park der Bundeshauptstadt vorfinden, der bereits unseren Kindern dort Drogen anbietet.
So etwas kann nur geschehen, wenn wir eine Regierung an der Macht haben, welche die Gewalt für die Deutschen fördert und den Gewaltverbrechern aus dem Ausland Tür und Tor öffnet und ihnen sämtliche Rechte in Deutschland einräumt, um ihre Gewalt an den Deutschen auch ungehemmt ausleben zu können.
Intensivtäter gab es vor 30 Jahren keinen Einzigen in Deutschland.
Bereits unsere Kinder in den Schulen werden durch diese Gewaltenergien unterdrückt, gedemütigt, ausgeraubt und körperlich verletzt, ohne auf den Schutz dieses Landes gegenüber Gewaltverbrechern hoffen zu dürfen.

Genauso ergeht es den vielen friedfertigen Deutschen, die schon auf unseren Straßen Opfer dieser Gewalt wurden, die es in dieser Form in unserer tausendjährigen Geschichte nicht in diesem Land gab.

"Ihr" Land kann man dazu nicht mehr sagen, denn es ist schon lange nicht mehr das Land der Deutschen.
Wir haben hier Ausländer und Deutsche mit Migrationshintergrund, die sich hier aufführen, als hätte ihnen dieses Land schon immer gehört.
Rückendeckung dafür haben sie von der Regierung der Bundesrepublik Deutschland.
Menschen, die weder jemals etwas für dieses Land geleistet haben, noch sonst irgendwie eine Bereicherung für dieses Land darstellen.
Menschen die nur dazu da sind dieses Land mit ihrer Gewalt zu destabilisieren und zu vernichten.
So kann man ein Volk von innen heraus zerstören.
Kann ihnen das nehmen, was sie sich durch ihre Friedfertigkeit aufgebaut hatten.
Der verräterischen Regierung sei dank....

...und der Antifa und den Gegnern von Pegida.