An alle muslimischen Männer

Was glaubt ihr eigentlich wer ihr seid? Glaubt ihr wirklich ihr könnt in mein Land kommen und einen Frauenversklaver als Propheten verehren?
Glaubt ihr wirklich, dass sich das eine Frau welche die Freiheit eines christlichen Landes schätzt, wirklich gefallen lässt?
Ihr könnt vielleicht unsere Männer blenden und viele unserer Frauen, weil die nicht den nötigen Geist haben zu erkennen, dass ihr einen Frauenversklaver als Propheten verehrt, aber eben nicht alle aus meinem Land könnt ihr blenden.
Dazu gehöre auch ich.
Wie wollt ihr nun mit mir verfahren? Wollt ihr mit mir genauso verfahren wie mit all den anderen Frauen in eurer 1400 jährigen Geschichte?
Wollt ihr mir Gewalt antun, damit ich schweige?
Wollt ihr mich schlagen, mich einschüchtern und mich durch Gewalt zwingen, nach eurem Willen zu leben, so wie ihr es mit euren Frauen tut? Halt, das Wort "eure" war hier fehl am Platz, denn es sind nicht eure Frauen, es sind Frauen die ihr durch Gewalt zu euren Frauen gemacht habt, das ist der Garant dafür, dass sie nicht eure Frauen sind.
Ihr habt aus eurer Angst heraus, keine Kontrolle mehr über die Frauen zu haben, diese Frauen zu willenlosen Opfern eurer Angst gemacht, durch eure Gewalt.
Jetzt folgen sie auf`s Wort, doch ein geprügelter Hund folgt auch auf`s Wort.
Ihr habt ein Frauen- und Weltbild, das die westlichen Regionen dieser Erde überhaupt noch nie in dieser Form hatten. Selbst zu den keltischen Zeiten, die es bereits vor 2600 Jahren hier gab, also 1200 Jahre vor Mohammed, gab es hier zwischen Mann und Frau schon mehr Gleichberechtigung als ihr heute habt, 2600 Jahre später.
Glaubt ihr wirklich, dass sich das die weiblichen Energien hier auf diesem Kontinent wirklich gefallen lässt?
Glaubt ihr wirklich ihr könnt mit eurer Gewaltenergie in dieser Region die weibliche Energie zu Boden zwingen, wie ihr es in über 1400 jähriger Geschichte durch euer großes Vorbild Mohammed mit den Frauen in eurer Region getan habt?
Glaubt ihr wirklich, dass sich das auf Dauer hier verheimlichen lässt, dass euer Prophet die weibliche Energie als Kriegsbeute versklavt hat, kleine Mädchen mit 9 Jahren entjungfert hat und die Arbeit der Mütter mit Füßen getreten hat, in dem er ihre Kinder reihenweise abgeschlachtet hat?
Glaubt ihr wirklich, dass ihr mit dieser Erniedrigung der weiblichen Energie in unseren Gefilden durchkommen werdet?
Das glaubt ihr doch wohl selbst nicht!
Wenn die geschundene weibliche Energie Europas erst einmal aus ihrem Schlaf erwacht ist, dann habt ihr nur noch die Möglichkeit euer Handeln hinsichtlich der weiblichen Energie zu überdenken und euch schleunigst hinsichtlich eurer Gewaltanwendung an ihr bewusst zu machen oder aber ihr werdet weiterhin in eurer Entwicklung stecken bleiben, weil ihr die Energie die ihr benötigt um euch weiterzuentwickeln mit Füßen tretet.
Dadurch bleibt ihr seelisch und geistig im Jahre 600 nach Christus hängen.
Das bleibt ihr bis in alle Ewigkeit, bis ihr euren Fehler hinsichtlich der Behandlung der weiblichen Energie erkennt.
Der weiblichen Energie, die euch erst so ein feudales Leben in unseren Gefilden ermöglicht hat.