Wie der Mensch auf Gewalt reagiert

In diesem Ausschnitt bei Minute 2.22 ist ein Hund zu finden, der sich aus lauter Verzweiflung in den eigenen Schwanz beißt.

http://tvtotal.prosieben.de/videoplayer/?id=20481

Exakt so reagiert die Seele des Menschen bei Gewalt.
Dieser Hund macht es nur sehr deutlich sichtbar.
Dieser Hund ist zutiefst verzweifelt, weil er in den ersten zwei Jahren seines Lebens einen Alkoholiker als Herrchen hatte, der ihn sehr schlecht, also mit Gewalt, behandelt hat.
Genau aus diesem Grunde reagiert der Hund jetzt immer dann so, wenn sich ein Mann ihm nähert und auch noch Forderungen stellt.
Für diesen Hund stellt bereits die Forderung des Mannes einen Angriff dar.
Der kommt zu mir und zwingt mir durch Gewalt seinen Willen auf.
Ich fühle mich dadurch vergewaltigt und drehe durch.
Der Hund macht jetzt die Gewalt die der Mann auf ihn psychisch ausübt durch den Schmerz den er sich selbst zufügt, wenn er in seinen Schwanz beißt, sichtbar.
Er zeigt eigentlich seinem Gegenüber damit, dass er ihm Schmerzen zufügt.
Er sagt im Grunde nichts anderes als: "Deine Gewalt ist absolut schmerzhaft für mich."
Du kommst und vergewaltigst mich.
Du tust mir weh.
Ich knurre mit den Zähnen, um dir zu zeigen, dass mir das Schmerzen bereitet.
Ich reagiere auf deine Gewalt mit Gegengewalt.
Ich habe aber zu viel Angst vor dir, um dich zu beißen, also beiße ich mich.
Diese kleine Szene ist der absolute Ausdruck dessen, was auf seelischer Basis in jedem Menschen passiert, wenn er auf Gewalt trifft.
Er ist nicht mehr zum Anfassen.
Bei jedem "Auf ihn Zugehen", fängt der Mensch an zu knurren.
Er fühlt sich alleine durch die Anwesenheit des anderen angegriffen.
Da alle Menschen Gewalt in ihrem Leben erfahren haben, knurren sich nun so alle Menschen
an.
Ein wirkliches Gespräch ist nicht mehr möglich.
Jeder ist nur noch in "Habachtstellung" weil er das Knurren seines Gegenüber wahrnimmt und ebenfalls knurrt.
Im Grund sind alle Menschen so wie dieser Hund.
Er hat nur äußerlich ausgedrückt, wie sich die Seele innerlich fühlt.
Die Seele eines jeden Menschen.