Über die Gewalt

Der Gewalt entkommt man nicht, wenn man sie ignoriert, sondern wenn man sie beleuchtet