Der positive Geist von HoGeSa

Man soll es nicht glauben, was sich gerade in diesem Land abspielt, aber Fußballfans besitzen tatsächlich auch noch so etwas wie ein Leben außerhalb des Fußballs.
Das hätte ein Nichtfußballanhänger so nicht vermutet.
Das lässt hoffen, für dieses Land.
Was die großen positiven Pluspunkte dieser Veranstaltung für dieses Land sind, lässt sich leicht aufzählen:

-Menschen können ihre Feindseligkeit untereinander einem großen friedfertigem Anlass unterstellen.
Das alleine ist ein absolut positives Beispiel und zeigt die wahre Größe dieser Nation.

-Menschen die bis jetzt dachten, alleine mit ihren Erkenntnissen über den Islam dazustehen, zum Beispiel, dass dessen Prophet Frauen und Kinder versklavt, Juden geköpft, Kinder entjungfert und Ungläubige abgeschlachtet und aus dem Land vertrieben hat, denen wird durch dieses geballte Auftreten dieser starken Truppe im Lande der Rücken gestärkt, nämlich den Mut zu fassen, sich rege an der Aufklärung über den Islam in diesem Lande zu beteiligen.

-Durch das Auftreten dieser Truppe, wird den Menschen die bis jetzt Angst vor der Gewalt des Islam und deren Anhänger hatten, eine Brücke gebaut, auf dem ihre unterdrückte Meinung wieder Richtung Freiheit laufen kann.

-Diese Truppe signasiliert, dass man nicht alleine ist und dass, wenn es hart auf hart kommt, man nicht alleine gegen diese Invasion der Judenköpferverherrlicher ankämpfen muss.

-Diese Truppe signalisiert, dass es sehr wohl einen freiheitsliebenden Geist in diesem Volk gibt, den man nur bis zu einem bestimmten Grad unterdrücken kann und der sich immer wieder seinen Freiraum verschafft.

-Diese Truppe ist der lebende Beweis dafür, dass es noch einen Überlebenswillen in diesem Volk gibt.

-Sie signalisiert, dass die Massenmedien nicht die Meinung des Volkes widerspiegeln.

-Sie stärkt die gedemütigte, erniedrigte Seele dieses Volkes durch das Erwachen ihres Geistes.