Bundesregierung stellt Parlamentsgebäude als Asylantenunterkunft zur Verfügung