Autohersteller dürfen Autos nur noch bis max. 130km/h bauen

Das wäre doch mal eine Schlagzeile, der Verstand voraus ging.
Man muss nicht jeden Wahnsinn, als Mensch, mitmachen. Man kann gerne auch mal sagen, bis hier hin und nicht weiter.
Das fehlt jedoch dem gehirnamputierten Zwischenwesen vollends.
Immer schneller, höher und weiter ist seine Devise, komme was das Zeug hält.
Genau aus diesem Grunde, haben schon sehr viele Menschen vollkommen sinnlos ihr Leben und ihre Gesundheit verloren, weil der Mensch einfach glaubt, dass Geschwindigkeit ihn irgendwann aus dieser Dimension katapultieren könnte, was sie auch tut, nur eben nicht so, wie es sich der gemeine Mensch vorstellt.
Es wird Zeit, dass hier wieder mal der normale Menschenverstand greift und man wieder einmal der Vernunft den Raum gibt, den er verdient hat, ohne ständig dem Wahnsinn auf unseren Straßen weichen zu müssen, der vollkommen unschuldige Menschen täglich in den Tod reißt, weil Autohersteller und Autofahrer einfach keine Grenze kennen.
Für was bitteschön muss man Autos bauen die 200km/h fahren?
Damit man in einer Sekunde in der Stadt von 0 auf 100 ist?
Wer sich die viel zu schnellen Autos in den Innenstädten ansieht, der kann nur noch mit dem Kopf schütteln.
Viel zu schnell, viel zu groß, viel zu schwer.
Den Autoherstellern und Autokäufern ist wohl nicht klar, dass jedes Zuviel in dieser Richtung, ein Zuviel an Gefahr für alle anderen Verkehrsteilnehmer bedeutet, wie zum Beispiel für Fußgänger, Radfahrer, Mofafahrer, Rollerfahrer und Autofahrer, die sich diesem Wahnsinn noch nicht angepasst haben.
Jeden Tag sterben aufgrund dieses Wahnsinns, Menschen auf unseren Straßen und der größte Wahnsinn dabei ist, dass mehr als die Hälfte davon vollkommen unschuldig von den Wahnsinnigen in den Tod gerissen wurden.
Um einen Schutz für die friedfertigen Menschen in diesem Land zu gewährleisten, dürfen Autos in Zukunft nur noch bis maximal 130km/h gebaut werden, das genügt.
Daduch haben Autoraser keine Chance mehr, Unschuldige in den Tod zu reißen und diejenigen die ihre Kiste frisiert haben, geben ihren Führerschein für immer ab, nur so kann man den Wahnsinnigen ihr Handwerk für immer legen.
Das spart Menschenleben, Trauer, Benzin, Blech und Abgase.

Warum 130km/h auf der Autobahn genügen
http://petraraab.blogspot.de/2011/12/warum-130-kmh-auf-der-autobahn-genugen.html

An die Autohersteller
http://petraraab.blogspot.de/2014/01/an-die-autohersteller.html