Integration bedeutet die alte Kultur ins neue Land mitzubringen

Es gibt keine Integration in Deutschland. Die Gruppierungen, die vorher schon extrem andersartig in ihrer Entwicklung, Kultur, Religion und Gesinnung waren, bevor sie nach Deutschland gekommen sind, bleiben es auch.
Diese Gruppierungen integrieren sich nicht in Deutschland, sondern leben einfach ihren Stiefel hier in Deutschland genauso weiter wie vorher in ihren Ländern.
So ein Verhalten jedoch, löscht langsam aber sicher die alte Kultur im Lande aus, weil sie immer mehr mit der Entwicklung, Kultur, Religion und Gesinnung der Neuankömmlinge ersetzt wird.
Deshalb ist es wichtig, im Vorfeld auszusuchen, wen man überhaupt ins Land lässt.
Weicht die Entwicklung, Kultur, Religion und Gesinnung der Menschen die nach Deutschland wollen, zu sehr von der Entwicklung, Kultur, Religion und Gesinnung der Deutschen ab, dann dürfen diese Menschen nicht nach Deutschland, zum Schutz der deutschen Entwicklung, Kultur, Religion und Gesinnung.
Jegliche andere Handlungsweise zerstört die Entwicklung, Kultur, Religion und Gesinnung der Deutschen unwiderruflich.


Hier ein paar Beispiele: