Was ist ein Moslem?

Ein Moslem ist ein Mensch, der die Gedanken- und Verhaltensweise und die Gesetzgebung aus dem 7. Jahrhundert für göttlich hält.