Linksgrün sind NICHT für die Einwanderungspolitik verantwortlich

Fast in jedem zweiten Kommentar und Artikel lese ich von scheinbar aufgeklärten Menschen, dass linksgrün für diese Einwanderungspolitik in Deutschland verantwortlich ist.
Diese Menschen scheinen noch nicht begriffen zu haben, dass linksgrün noch nie an der Macht waren, um so eine Politik umzusetzen.
Wer die letzten 60 Jahre das Zünglein an der Waage politischer Entscheidungen war, waren die FDP, die CDU/CSU die SPD und in geringer Anzahl die Grünen.
Die Linken waren gleich mal gar nicht an der Macht, um die Einwanderungspolitik zu bestimmen.
Die Hauptverantwortlichen für diese Einwanderungspolitik waren die CDU/CSU und die SPD, also die zwei
Parteien, die in den letzten 60 Jahren hier die Politik bestimmt haben.