Wiederholt sich die Geschichte?

Mit großen Worten zieht Hillary Clinton gegen Russland zu Felde.
"Russland agiert wie Nazi-Deutschland".
Damit hat sie recht.
http://www.bild.de/politik/ausland/wladimir-putin/vergleicht-russland-mit-nazi-deutschland-34938782.bild.html

Russland hat wirklich vor, sich vom aufdiktierten Dollar zu lösen.
Siehe hier:

Dazu Sergey Glazyev, ein Berater von Putin, auf Ria Novosti:

"Wir werden gezwungen sein eine andere Währung zu nutzen und unser eigenes Zahlungs- und Abwicklungssystem zu erschaffen. Wir haben hervorragende Wirtschaftsbeziehungen mit unseren Partnern im Osten und Süden und werden nicht nur einen Ausweg aus unserer US-Abhängigkeit finden, sondern aus diesen Sanktionen einen Vorteil für uns selber erzielen," sagte er.


"Der Versuch Sanktionen gegen die Russische Föderation auszurufen, werden zu einem Zusammenbruch des amerikanischen Finanzsystem führen, was auch das Ende der US-Dominanz auf das Weltfinanzsystem beinhaltet."


"Wir besitzen eine grosse Menge an Treasury Bonds (US-Schuldscheine) - mehr als 200 Milliarden Dollar - und wenn die Vereinigten Staaten es wagen die Konten von russischen Firmen und Staatsbürger einzufrieren, dann können wir Amerika nicht mehr als verlässlichen Partner ansehen," sagte Glazyev. "Wir werden jeden aufforden die US Treasury Bonds abzustossen, den Dollar als nicht zuverlässige Währung zu meiden und den US-Markt zu verlassen."


http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/03/russland-uberlegt-den-dollar-aufzugeben.html

Auch Hitler hielt nichts von den Machenschaften des Großkapitals.



Wie Hitler Unabhängigkeit von internationaler Zinsversklavung erreichte
http://terragermania.com/2012/08/12/wie-hitler-unabhangigkeit-von-internationaler-zinsversklavung-erreichte/

Es ist klar, dass so eine Politik im Keim vom Großkapital erstickt werden will.

Während diese Politik Hitlers jedoch ins Hintertreffen geriet, wegen dem zweiten Weltkrieg, hat Putin gute Chancen, dass es nicht zum dritten Weltkrieg kommt.

Das Geheimnis der US-Notenbank
http://petraraab.blogspot.de/2013/11/john-f-kennedy-ermordet-durch-die-fed_22.html

Wer die Macht über ganze Völker und Nationen dadurch erlangt, in dem er für die Bereitstellung deren Zahlungsmittels Zinsen verlangen darf, der wird alles dafür tun, sich diese Macht nicht mehr streitig machen zu lassen.