Sind sie auch noch homosexuell?

Sind sie jemand, der an Gott glaubt?
Bravo, dann haben sie sich selbst verraten, insbesondere dann, wenn sie ein Mann sind!
Sie laufen einer männlichen Energie als anbetungswürdig hinterher und merken dabei als Mann nicht, dass sie Homosexuell agieren.
Jeder Mann, der einen anderen Mann der hier jemals gelebt hat vergöttert oder anhimmelt, ist homosexuell.
Jeder Mann, der eine männliche Energie, und sei es Gott persönlich, über die Frau stellt die an seiner Seite ist, ist homosexuell.
Da sich diese Männer das aber nicht eingestehen können, benutzen sie als Alibifunktion weibliche Körper, doch anbeten tun sie die männliche Energie.
Es glaubt doch nicht wirklich einer dieser Männer, dass sich die weibliche ergänzende Energie dieser Männer jemals in der Nähe von ihnen blicken lässt? So naiv können nicht mal Männer sein!
Selbstverständlich meidet eine weibliche Energie die etwas auf sich hält den Umgang mit ihrer männlichen anderen Hälfte so lange, bis er seine homosexuellen Neigungen abgelegt hat.
Bis dahin lässt sie ihn weiter in der Scheiße wühlen!