Fordern sie alles!

Geben sie sich nicht mit weniger zufrieden.
Wer weniger vom Leben will, bekommt auch nur wenig.
Dabei sind nicht die materiellen Dinge gemeint.
Diese müssen sie ohnehin bald wieder abgeben.
Nein, es geht um ihr Seelenheil.
Sie tragen Verantwortung für sich.
Wenn sie mit einem Partner zusammen sind, bei dem
sie nicht das Gefühl haben, dass er das Göttliche an
sich im Universum verkörpert, dann trennen sie sich.
Er ist es nicht wert, dass sie auch nur noch eine Sekunde ihres
Lebens mit ihm verschwenden.
Sie haben nur für sich selbst die Verantwortung und für niemanden
sonst.
Wenn sie das anders sehen, dann verstecken sie sich nur hinter
dieser Ausrede.
Seien sie immer ehrlich.
Lügen sie sich nicht selbst und ihren Partner an.
Benutzen sie ihn nicht für ihre Ängste.
Fangen sie endlich an, wieder zu leben, auch wenn
das erst einmal keine Sicherheit mehr verspricht.
Auch wenn ihr Leben dadurch ins Chaos gerät.
Auch wenn sie ihre Illusionen verlassen müssen.
Seien sie nie zu feige in ein neues Leben zu starten,
wenn ihr Herz ihnen das befiehlt.
Geben sie alles für ihr Herz auf.
Hören sie nicht auf ihren Verstand.
Zerschmettern sie alles, was sie sich aufgebaut haben,
wenn es nicht zum Einklang ihres Herzens passt.
Sie werden ansonsten nicht glücklich und verschwenden
nur ihr Leben.
Jede Sekunde darin ist verschwendete Lebensenergie.
Sie schulden nur einem etwas.
Sich selbst.
Wenn sie also wirklich glücklich werden wollen und sie sich
nicht nur in einer Pseudoglückseeligkeit wiederfinden wollen,
dann nehmen sie das Geschenk des Verlustes ihrer Illusionen an.
Vertrauen sie ihrem Herzen, auch wenn es ihnen dabei alles nimmt.
Es führt sie zu sich selbst zurück.
Immer und überall.