Lasst euch nicht weiter verarschen!

Dieses Land wird geführt von den Eliten, das sind diejenigen, die auf Kosten der breiten Allgemeinheit leben.
Menschen, die keinen Strich arbeiten müssen, um an das Geld der breiten Masse zu kommen. Menschen die ohne jegliche Arbeitsleistung durch Zinsen, Spekulationen, Gewinnmaximierung und viel zu überhöhten Stundenlöhnen die breite Masse versklaven, knechten und übervorteilen.
Diese Menschen machen die Politik in diesem Land. Diese Menschen sind im Besitz der Massenmedien. Diese Menschen bestimmen über ihr Kapital, welche Gesetze zu ihren Gunsten in diesem Land erlassen werden.
Wenn in den Medien darüber berichtet wird, dass das bedingungslose Grundeinkommen nicht finanziert werden kann, dann ist das gelogen.
Angebliche Wissenschaftler, die für die Eliten sprechen, sollen diese Lüge im Volk verbreiten.
Politiker, welche die Interessen der Eliten durchsetzen wollen, reden davon, dass dieses Volk noch länger arbeiten muss, damit es überhaupt eine Rente bekommt.
Das ist alles falsch. Dieses Volk müsste nur noch bis maximal 40 Jahre arbeiten, könnte sich locker eine 20 Stunden Woche leisten, wenn die Arbeitsleistung des Volkes nicht auf ein paar Wenige im Volk gezogen werden würde.
Diese kassieren die Leistung des Volkes einfach für sich durch oben genannte Systeme und verkünden dann gleichzeitig, dass dieses System noch etwas mehr Ausbeutung der breiten Masse benötigt, damit es am Laufen gehalten werden kann.
Wie lange will sich dieses Volk noch verarschen lassen?
Wie lange will es sich noch von den Politikern, den Medien und den bezahlten Wissenschaftlern weiß machen lassen, dass es nur so geht?
Wie lange will es noch weiter so hirnlos sein Leben fristen?
Die breite Masse ist so zum Zombie mutiert, dass sie noch auf diejenigen schimpft, die nur ihr Existenzminimum wollen und die sich nicht weiter als Volksverräter durch Erpressung gegen das eigene Volk einsetzen lassen wollen, gleichzeitig aber ist es für die breite Masse selbstverständlich, dass ihre Versklaver sich ohne jegliche Grenzen und ohne jegliche Arbeitsleistung an ihnen bereichern dürfen.
So weit ist es durch Propaganda und Gehirnwäsche in diesem Land schon gekommen.
Wacht endlich mal auf und fangt an euer Leben zu leben, das könnte nämlich mit weitaus weniger Arbeit verbunden sein und weitaus mehr Freizeit, mit Selbstbestimmung und Freiheit, wenn man nicht den ganzen Tag wie ein Zombie in der Gegend herumlaufen würde.