"Deutschland geht es gut"

Ab und zu mal hört man von jemandem sagen: "Deutschland geht es gut".
Ich weiß ja nicht in was für einem Deutschland dieser wohnt, aber ich sehe hier reihenweise alt eingesessene Firmen fallen. Die Geschäfte schließen wie Pilze aus dem Boden.
Über 1 Million Menschen in diesem Land wird das bedingungslose Existenzminimum verweigert und den Rest von den über 70 Millionen Bundesbürgern geht es auch nicht viel besser.
Von Jahr zu Jahr verliert Deutschland Kaufkraft hinsichtlich der Bürger.
Deutschland geht den Bach runter, also fast ganz Deutschland. Ein paar stehen gut da, denn die haben jetzt das Kapital welches unsere Ökonomen ja lieber gleichmäßig im Volk verteilt sehen würden, damit ihre Theorie von einer gelungenen Marktwirtschaft funktioniert. Da wir aber leider Gesetze in diesem Land erlassen haben (Hartz IV), welche den Menschen schon lange nicht mehr die freie Wahl lassen, für welchen Betrag sie denn überhaupt arbeiten wollen, um das Gleichgewicht zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern aufrecht zu erhalten, kann das Ganze nur den Bach runtergehen. Die breite Mehrheit des Volkes wird ausgeblutet zu Gunsten ein paar Weniger.
Ein Gleichgewicht der Kräfte besteht da schon lange nicht mehr.
Gleichzeitig verstärken solche Systeme wie das Zinssystem, die Börsen und die Gewinnmaximierung diese Entwicklung noch und führen unweigerlich zu einem Zusammenbruch des kompletten Landes.
Selbstverständlich kann man auch sagen, Deutschland geht es gut, wenn man in der Theorie das Kapital, welches dann nur noch ein paar Wenige besitzen auf ganz Deutschland umrechnet, doch in der Praxis sieht das ganz anders aus. Da leidet ein Großteil der Bevölkerung unter so einer Politik von Jahr zu Jahr mehr und irgendwann holt auch die größte Illusion, dass es Deutschland doch so gut geht, den größten Verdränger seiner eigenen Hirngespinste ein, der dieses asoziale menschenverachtende und von Gier zerfressene System auch noch gutheißt.


Drei Kinder im Schlaf erstickt
http://www.bild.de/news/inland/unfaelle-mit-todesfolge/drei-kinder-im-schlaf-erstickt-26975694.bild.html