Warum die EU nur von den Eliten gewollt ist

Die jetzige EU wurde nur aus einem einzigen Grund gegründet: Kontrolle der einzelnen Länder der EU durch Eliten.
Das ist der einzige Grund warum es die EU überhaupt gibt. Um sich die Kontrolle der Länder in der EU zu sichern und deren Autonomie zu unterwandern, wurde die EU gegründet.
Die einzelnen Länder müssen sich immer mehr dem Diktat aus Brüssel unterwerfen.
Diese Superbehörde über die ganzen Länder Europas wird von den Eliten gesteuert.
Durch diese Behörde haben sie Zugang zu allen Ländern Europas und können durch aufdiktieren ihre Gesetze die Grundrechte der Menschen in Europa immer weiter aushöhlen.
Die einzelnen Länder haben dadurch immer weniger Entscheidungsfreiheit, was man jetzt auch am ESM-Vertrag deutlich sehen kann.
Diese Superbehörde der Eliten in Brüssel strebt dazu,  alle wichtigen Entscheidungen in den einzelnen Ländern entscheiden zu können, was ihr im Grunde schon gelungen ist.
Dadurch haben die Menschen in den einzelnen Ländern keinerlei Gestaltungsmöglichkeiten mehr hinsichtlich ihrer Politik im Lande, da alles von Brüssel diktiert wird und welcher deutsche, französische, italienische etc. Bürger hat schon Einfluß auf diese Superbehörde in Brüssel?
Dadurch wird die Macht und die Gesetze in immer weniger Hände gelegt.
Die Politiker in Europa werden dadurch nur noch zu Marionetten eben jener Superbehörde die das Sagen in ganz Europa hat.
Wählen braucht ein Volk dann überhaupt nicht mehr, da alle wichtigen Entscheidungen nicht mehr von den Politikern des jeweiligen Landes getroffen werden können.
Wir haben unsere Souveränität und unsere Unabhängigkeit in die Hände von skurpellosen Machthabern gelegt, die nichts weiter verfolgen als die große Mehrheit des Volkes auszubeuten, zu unterdrücken und zu dezimieren.

Deutsche Politiker basteln am EU-Superstaat
http://www.unzensuriert.at/content/009034-Deutsche-Politiker-basteln-am-EU-Superstaat





Das Glühbirnenverbot
http://www.gluehbirnenverbot.com/ 

Hier die Gesichter, die für den ESM-Vertrag gestimmt haben
http://www.abgeordnetenwatch.de/dauerhafter_euro_rettungsschirm_esm-605-433---abstimmungsverhalten-abst_ja.html#abst_verhalten

 http://www.bundestag.de/bundestag/plenum/abstimmung/20120629_17_9045.pdf