Wir brauchen ein neues Wirtschaftssystem!

Zuerst die gute Nachricht, es wäre ohne weiteres machbar und jetzt die Schlechte, die Gier steht dem im Weg.
Momentan sieht es auf unserem Planeten so aus, dass die Gierigsten, Asozialsten und Gewaltbereitesten bestimmen wo es langgeht.
Aufgrund dieser Menschen treiben wir uns selbst immer weiter unermüdlich in Arbeit, beuten unsere Umwelt bis auf das Blut aus und kommen nicht zur Ruhe.
Unser jetziges Wirtschaftssystem verlangt unermüdlich Wachstum, was jedoch geisteskrank ist, da hier nur die Gier eines jeden einzelnen gefördert und gefordert wird.
Je mehr ein Mensch dadurch hat, je mehr wird er von dieser Gesellschaft auch noch gefeiert.
Dass so ein Mensch aber seine Umwelt dabei ausgebeutet hat, wird nicht gesehen.
Wir sind auf diesem Planeten so weit, dass wir ohne auch nur darüber nachzudenken, wie ein Hamster in seinem Rad ständig und permanent laufen müssen.
Wir überlegen gar nicht, ob es auch anders gehen würde.
Uns wurde so eingetrichtert, ständig für die Grundbedürfnisse wie Nahrung, Wohnung und Energie 40 Stunden die Woche zu arbeiten, dass uns gar nicht weiter auffällt, dass dies schon seit 50 Jahren nicht mehr nötig ist.
Wir haben hier alles aufgebaut. Wir könnten uns eine Energieversorgung leisten, die durch Solarkraft unser komplettes Volk für immer mit Energie versorgt, wir hätten dazu nur die Milliardenbeträge die in die Kernkraftwerke gesteckt wurden nehmen müssen und einen Teil unserer Steuern. Ab und zu wird ein altes Modul, was jedoch ca. 100 Jahre alt wird ausgetauscht und das war es. Wir könnten schon auf jedem Dach in Deutschland solche Solaranlagen haben, Garagen, in die man nur hineinfährt und den Stecker in die Dose steckt. Wir hätten uns diesen Luxus einer freien Energie schon längst leisten können.
Wir müssten uns nicht mehr über die ständig erhöhten Ölpreise ärgern. Das Gleiche gilt für unsere Nahrungsmittel. Wenn wir auch dort mit Sinn und Verstand an die Sache herangegangen wären, dann hätten wir auch dort keine Probleme das komplette Volk kostenfrei damit zu beliefern.
Das nötige Equipment haben wir schon längst seit Erfindung der Maschinen.
Aber nein, wir wollen lieber tausende von ungesunden Lebensmitteln in unseren Regalen und sündhaft teuer dafür bezahlen, als lieber etwas weniger aber dafür gesund und umsonst.
Das wäre absolut machbar, wenn man erkennt, dass diese Erde für alle da ist, nicht nur für diejenigen, die sich die Erde unter den Nagel gerissen haben und jetzt ihre Geschäfte damit machen und ihre Mitmenschen dabei ausbeuten. Menschen, welche die Lebensmittel in immer schlechterer Qualität herstellen für ihre Gewinnmaximierung. Warum lässt sich die übrige Gesellschaft so ein Verhalten gefallen? Warum fragt sie gar nicht nach, wie es hier auf diesem Planeten wirklich abläuft?
Das Gleiche gilt für alle Branchen! Warum fragen die Menschen nicht nach, ob sie lieber gesunde Kleidungsstücke wollen und dafür weniger aber haltbarer, als so wie jetzt, Giftmüll auf der Haut zu tragen um diese in kürzester Zeit mit einer anderen Giftmüllkleidung einzutauschen, nur damit wir weiterhin in einem "gesunden" Wachstum leben können und somit die Geldsäcke der Ausbeuter dieser Erde noch weiter vollmachen. Wir dürfen dabei nicht vergessen, dass wir durch so ein Verhalten auch andere auf diesem Planeten ausbeuten. Menschen, die diese billige Giftmüllkleidung für uns herstellen müssen. Warum fangen wir nicht an, ein menschliches, nachhaltiges Wirtschaftssystem aufzubauen, bei dem die Güter so lange wie möglich halten, in einer umweltfreundlichen Qualität für Mensch und Natur? Wir hinterfragen doch gar nicht, ob unsere Schokolade von Kindersklaven geerntet wurde, Hauptsache wir haben sie. Wir sind für alle unsere Handlungen verantwortlich und je mehr wir besitzen wollen,  je mehr andere Menschen müssen dafür bluten, werden an Krebs erkranken und nie wirklich Zeit für sich selbst haben. Wir sollten diesen Teufelskreis eines geisteskranken Wirtschaftssystems endlich durchbrechen, nur so können wir uns und andere aus dieser ungesunden, arbeitsaufwendigen, umweltvergiftenden Atmosphäre befreien.

Schick aber schädlich
http://www.youtube.com/watch?v=DqMxaF-qQiY

Story of Stuff
http://www.youtube.com/watch?v=aobXsa8McEk

Schmutzige Schokolade- Kindersklaven in Afrika
http://www.youtube.com/watch?v=0Pcq8hxCAW8