Alles unnormal!

Zuerst die schlechte Nachricht, sie glauben hier läuft alles normal und jetzt die Gute, das kann man ändern.
Fangen wir einmal ganz früh an, als alles begann sich unnormal zu verhalten. Begonnen hat es damit, dass der weiblichen Energie die Ressourcen vorenthalten wurden um sich und ihren Nachwuchs großzuziehen. Das geschah aufgrund des Kontollzwanges und des Machtwahns der männlichen gespaltenen Energie auf diesem Planeten. Die männliche Energie wollte sich hier wie Gott aufspielen und die Kontrolle über die weibliche Energie und deren Nachwuchs, deshalb hat er die Kontrolle der Ressourcen dieser Erde an sich gerissen.


6-Jähriges Mädchen zu Tode vergewaltigt-gefoltert…http://www.gegensexuellegewalt.at/2013/04/09/6jahriges-madchen-zu-tode-vergewaltigt-gefoltert/

Die "Akten der Perversion"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sexueller-missbrauch-bei-us-pfadfindern-die-akten-der-perversion-a-862319.html


Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche
http://de.wikipedia.org/wiki/Sexueller_Missbrauch_in_der_r%C3%B6misch-katholischen_Kirche


Ehefrau mit acht Jahren
http://www.jungewelt.de/2012/10-19/004.php

Das Wegschneiden der Vorhaut
http://petraraab.blogspot.de/2012/07/das-wegschneiden-der-vorhaut.html





 

"Gewalttätig werden nicht Menschen, sondern Männer" 

http://diestandard.at/1259280688339/Thema-Gewalt-Gewalttaetig-werden-nicht-Menschen-sondern-Maenner


Bordelle in Bangladesch: "Die Frauen leben wie Geister"
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/bordelle-in-bangladesch-miguel-candela-fotografiert-prostituierte-a-847377.html

Die Ursache von Gewalt und Leid, Elend und Not

http://www.kraft-der-kreise.de/25.3.ursache_von_gewalt_und_leid

 
Kindesmissbrauch
 http://www.gegen-missbrauch.de/images/content/immo/pdfs/Kindesmissbrauch-A.pdf

Liste von Kriegen
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Kriegen

Der lateinische Begriff familia (die Hausgemeinschaft), abgeleitet von lat. famulus (der Haussklave), bezeichnete ursprünglich nicht die heutige Familie (Eltern und deren Kinder), sondern den Besitz eines Mannes (des pater familias), den gesamten Hausstand: seine Ehefrau, Kinder, Sklaven und Freigelassene sowie das Vieh. Familia und Pater waren keine Verwandtschafts-, sondern Herrschaftsbezeichnungen. Der biologische Erzeuger (Vater) hieß genitor, nicht Pater.

http://de.wikipedia.org/wiki/Familie